Dehnübungen Bodybuilding 10 Top Stretch-Übungen

Dehnübungen Bodybuilding mache jetzt deine Muskeln mit Stretching fit

Dehnübungen Bodybuilding

Was bedeutet Stretching?

Die drei Hauptkomponenten körperlicher Fitness sind Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit.

Die meisten Bodybuilding-Trainingsprogramme decken die ersten beiden Komponente mit Hilfe von Kraft- und Ausdauertraining optimal ab. Dass man Athleten oder gar Profi Bodybuilder bei Dehnübungen Bodybuilding beobachtet, passiert dagegen relativ selten.
Manche Experten behaupten, Profi Athleten, die sich richtig aufwärmen und mit über den ganzen Bewegungsradius geführten Übungen trainieren, könnten auf separate Dehnübungen Bodybuilding verzichten.

Andere Studien legen nahe, dass ein um Dehnübungen ergänztes typisches Krafttrainingsprogramm nicht nur ganz wenige Verletzungen, sondern auch bessere Kraftgewinne bringt.
Beweglichkeit oder Flexibilität wird definiert als die Fähigkeit eines Gelenks, sich ungehindert durch seinen kompletten Bewegungsradius zu bewegen. Zwar erkennen viele Bodybuilder die Bedeutung von Beweglichkeit auf dauerhafte sportliche Erfolge an, doch leider reflektiert die Praxis diese Erkenntnis nur ganz selten. Beispielsweise ergab ein Test mit 240 Bodybuildern bei einer Umfrage, dass nur maximal 35 Prozent täglich Stretch-Übungen machen.

Wieviele Arten der körperlichen Flexibilität existieren?

Der Begriff der Flexibilität lässt sich weiter in zwei Grundtypen untergliedern. Der erste Typ, die statische Flexibilität, ist das, was sich die meisten unter der Flexibilität vorstellen: Die Fähigkeit, ein Gelenk über eine breite Bewegungsamplitude hinweg zu strecken und zu beugen.

Der zweite Typ: Die dynamische Flexibilität, involviert den Faktor Geschwindigkeit und bezieht sich auf die Fähigkeit, ein Gelenk schnell gegen einen geringen Widerstand zu strecken und zu beugen. Diese Form der Flexibilität spielt in vielen Sportarten eine besonders wichtige Rolle.
Obwohl sie auf den ersten Blick vor allem für Wettkampf-Athleten und Profi-Sportler bedeutsam erscheint, trägt auch die dynamische Flexibilität zur Verletzungsverhütung vor. Der gesunde Menschenverstand legt nahe, dass die Gefahr diverser Verletzungen wie Muskelzerrungen oder Gelenkschädigungen wächst, je verspannter man ist. Umso erstaunlicher ist , dass nur wenige Studien eine Verletzungsverhütung durch Stretching tatsächlich dokumentieren.
Darüber hinaus gibt es Hinweise auf eine Beeinträchtigung des im Training an den Tag gelegten Kraftniveaus durch vorher ausgeführtes Dehnen. Es existieren sogar mehrere Studien, die andeuten, dass ein relativ steifer Muskel-Sehnen-Apparat das Kraftniveau positiv beeinflusst. Sie zeigen überdies, dass Stretching vor dem Hanteltraining weniger Kraft in dessen Verlauf bedeutet, wie anhand der Einfach-Maximalgewichte beim Bankdrücken, Beinstrecken und Beincurls nachgewiesen wurde. Was sind denn die Gründe dafür?
Mitverantwortlich sind in den Muskeln und Gelenken sitzende Strukturen, die sogenannten Propriorezeptoren, speziell Geolgi-Sehnenorgane und Muskelspindeln.
Experten raten zu statischem nicht ballistischem Stretching. Bei statischem Stretching wird die Dehnposition eingenommen und 20 bis 30 Sekunden gehalten. Ballistisches Stretching basiert auf kürzeren, schwunghafteren Bewegungen, die die Muskelspindeln aktivieren. Dadurch wird der Muskel kürzer und steifer – genau das, was Stretching bei Dehnübungen Bodybuilding vermeiden will.

Statisches Stretching dagegen verlegt die Betonung auf die Golgi-Sehnenorgane, die eine Entspannungsreaktion in dem gedehnten Muskel bewirken.
Jetzt beginnen Sie zu ahnen, warum Stretching vor dem Bodybuilding keine so gute Idee ist.

Die Aktivierung des Golgi-Sehnenorgans verringert den Grad der Muskelspannung, was bezogen auf die Flexibilität ein Vorteil, aber ein definitiver Nachteil ist, wenn es darum geht, möglichst viel Kraft im Training zu erzeugen. Letzteres setzt möglichst viel Spannung oim Muskel-Sehnen-Apparat voraus.
Das Stretching nach dem Training oder sogar zwischen den Sätzen steht hingegen auf einem anderen Blatt. Eine Studie beobachtete die Wirkung von Stretching innerhalb eines 10-Wochen-Krafttrainingsprogramms anhand von 50 Personen. Einige dehnten nach jeder Krafttrainingsübung, die zweite Gruppe dehnte nach abgeschlossener Trainingseinheit, die dritte Gruppe überhaupt nicht.

Wie sich zeigte, verbesserten diejenigen, die nach dem Training dehnten, ihre Kraft um 54 Prozent, während die Gruppe, die zwischen den Übungen dehnte, 37 Prozent, die Gruppe, die auf Dehnübungen Bodybuilding verzichtete, nur 29 Prozent der Kraft zulegte.
Egal, zu welchem Zeitpunkt gedehnt wird – der wissenschaftliche Konsens warnt vor dem Dehnen kalter Muskeln. Empfohlen wird eine fünfminütige aerobe Aufuwärmung – gerade lang genug, um die Körpertemperatur leicht anzuheben. Die Konsistenz kalter Muskeln könnte man mit der eines Kaubonbons vergleichen. Durch die Aufwärmung verliert der Muskel an Zähigkeit, wodurch das Stretching effektiver und sicherer wird.

Welche Dehnübungen Bodybuilding gibt es?

Leichtes Stretching zwischen den Sätzen fördert die Durchblutung und kann den Pumpeffekt optimieren. Beim Anheben des Gewichts (konzentrische Kontraktion) werden die Muskelfasern verkürzt, während Stretching zwischen den Sätzen sie wieder verlängert und so die Effiktivietät der kontraktilen Muskelproteine unterstützt. Das Resultat ist ein intensiver Satz.
Nachdem Sie Hinweise über die Dehnmethoden erhalten haben, möchten wir Ihnen noch Hinweise zur optimalen Belastungsdosierung bei Dehnübungen Bodybuilding geben:
1. Die Stärke des Dehnreizes, also Reizintensität, sollte grundsätzlich Ihrem Leistungsniveau angepasst werden. Als Anfänger sollen sie ein sanftes Dehnen bevorzugen. Für Fortgeschrittene ist nach aktuellen wissenschaftlichen Untersuchungen ein intensives Dehnen am effektivsten.
2. Beim statischen Dehnen sollte die Dehnposition für das Aufwärmen 5-8 Sekunden, für das Abwärmen und das sonstige Dehntraining 15-45 Sekunden gehalten werden.
3. Um ein Dehneffekt zu erzielen sollte der Reizumfang mindestens 1-2 jedoch höchstens 3-4 Serien betragen.
4. Die Pausen zwischen den einzelnen Serien, also die Reizdichte, legen Sie nach Gefühl fest.
5. Zur Trainingshäufigkeit gilt zu beachten, dass Sie mindestens 2-3 Mal die Woche, optimal so oft wie möglich zwischen den Sätzen oder nach dem Training dehnen.

Ausführungskriterien der Dehnübungen

1. Gewichtsentlastung des zu dehnenden Muskels;
2. Beachtung der Dehnungswirkungsrichtung;
3. Gelenkendstellung bei mehrgelenkigen Muskeln:
4. Beachtung natürlicher, funktioneller Gelenkstellungen und -bewegungen;
5. Gleichmäßige Atmung.

Dehnübungen Bodybuilding

Vordere Hüftmuskulatur Knien Sie in weiter Schrittstellung mit dem hinteren Bein auf dem Boden. Der Oberkörper ist auf dem Oberschenkel des nach vorne getretenes Beins abgelegt, Die Arme nach unten gestreckt. Mit den Fingern stützen Sie sich auf den Boden ab. Sie schieben die Hüfte nach vorne und zurück.
Vordere Oberschenkelmuskulatur Schieben Sie in Seitlage die Hüfte leicht nach vorne. Führen Sie langsam die Ferse des oberen Beines in Richtung Gesäß. Dabei gilt es zu beachten, dass die Ferse nicht abgesenkt wird und parallel zum Boden bewegt wird.
Hintere Oberschenkelmuskulatur Strecken sie in Rückenlage (liegend auf dem Boden) langsam das gebeugte Bein nach oben. Fassen Sie das Bein unterhalb des Knies am Oberschenkel und ziehen Sie es langsam zu sich.
Innenseite Oberschenkelmuskulatur In Rückenlage bewegen Sie die angewinkelten Beine nach außen, die Fersen berühren sich dabei.
Gesäßmuskulatur Legen sie in Rückenlage den rechten Fuß auf das linke Bein. Umfassen Sie den linken Oberschenkel und ziehen Sie ihn heran. Drücken Sie das aufliegende Bein nach außen.
Brustmuskulatur und seitliche Rumpfmuskulatur Schauen Sie nach rechts in Seitenlage, drehen Sie den Oberkörper in diese Richtung und senken Sie langsam den gestreckten rechten Arm soweit wie möglich auf den Boden.
Dehnung des breiten Rückenmuskels und des großen Rundmuskels Legen sie im Kniestand die gestreckten Arme schulterbreit auf den Boden, als ob Sie jemanden anbeten würden. Bewegen Sie die Hände noch weiter nach vorne.
Seitliche Rumpfmuskulatur Umfassen sie im Stand ein Handgelenk und ziehen Sie den arm zur Seite nach oben.
Hintere Oberarmmuskulatur Strecken Sie im Stand einen Arm nach oben, beugen Sie den Unteram hinter ihren Kopf. Umfassen Sie mit der anderen Hand den Ellenbogen und ziehen Sie ihn weiter zur Seite.
Seitliche Hals-Nacken-Muskulatur Neigen sie den Kopf soweit wie möglich zu einer Seite, schieben Sie die andere Schulter nach unten.

 

Alles rund um Whey Protein finden Sie bei uns im allfitnessfactory.de Online Shop

Hier können Sie BCAA direkt kaufen

Originally posted 2016-10-06 04:00:00.

No Responses

Leave a Reply

Kniebeugen Knieschmerzen
Kniebeugen Knieschmerzen angedichtete Problematik

Kniebeugen Knieschmerzen weitere positive Beweise zu dieser Übung Kniebeugen Knieschmerzen weitere...

Muskel Workout
Muskel Workout over 40 muskulöser Metusalem?

Muskel Workout kann eine optimale Ernährung den Alterungsprozess aufhalten? Muskel Workout...

Hantel Gewichte
Hantel Gewichte die richtige Mischung macht’s

Hantel Gewichte zu verändern schadet nicht – im Gegenteil! Hantel Gewichte...

Kniebeugen für Po
Kniebeugen für Po Macht das einen grossen Hintern?

Kniebeugen für Po mit einer einzigen Übung in Top Form Kniebeugen...

Spielplan-Europameisterschaft-2016
Spielplan Europameisterschaft 2016 im Fußball Spielplan

Fußball Spielplan Europameisterschaft 2016 Spielplan Europameisterschaft 2016 mit Spieltermin, Uhrzeit, Ort,...

Europameisterschaft 2016
Europameisterschaft 2016 Sensationen vorprogrammiert

Fussball Europameisterschaft 2016 Hauptfavoriten gegen Aussenseiter Fussball-Europameisterschaft 2016 Hauptfavoriten gegen Aussenseiter...

No Preview
Bauchweggürtel Neoprene Bandage Für Fettverbrennung

Der activevites Bauchweggürtel ist Originalware von activevites   Der activevites...

No Preview
Nordic Walking Stöcke Fettverbrennung

Wer es direkt kaufen möchte, kann hier auf den LINK...

Whey Protein Proben
Whey Protein Proben Proteinquelle jetzt richtig wählen

Whey Protein Proben richtige Ernährungsstrategie für maximale Massezuwächse Whey Protein Proben...

Aminosäuren Sport
Aminosäuren Sport mehr Kraft, mehr Masse und Gesundheit

Aminosäuren Sport Multitalente bei ihrem täglichen Einsatz in unserem Körper Aminosäuren...

Eiweiß Kalorien
Eiweiß Kalorien die richtige Selektion ist alles

Eiweiß Kalorien befolge diese Tipps um massiv zu werden Eiweiß Kalorien...

Glutamin sinnvoll
Glutamin sinnvoll für das Wachstumshormon im Körper

Glutamin sinnvoll Einnahmetipps, die alle wissen sollen Glutamin sinnvoll Einnahmetipps, die...

Whey Protein sinnvoll
Whey Protein sinnvoll extreme Kraftschübe sofort

Whey Protein sinnvoll für Bodybuilder oder Kraftsportler Whey Protein sinnvoll für...

Whey Protein abnehmen
Whey Protein abnehmen effektiver mit geheimen Mittel

Whey Protein abnehmen behalten Sie Ihre Traumfigur im Urlaub Whey Protein...

Egg Protein oder Whey
Egg Protein oder Whey Power für pure Muskelmasse

Egg Protein oder Whey sind diese Proteinquellen wirklich so unterschiedlich? Egg...

whey protein vor oder nach dem training
Whey Protein vor oder nach dem Training Workout Tipps

Whey Protein vor oder nach dem Training effektiver trainieren mit den...

anaboles Fenster
Anaboles Fenster mit dem Post Workout Shake aufstossen

Anaboles Fenster optimale Planung für Supplemente muss sein Anaboles Fenster optimale...

Protein Shake online kaufen
Protein Shake online kaufen für maximale Massezuwächse

Protein Shake online kaufen für unglaubliche Muskelergebnisse Protein Shake online kaufen...

Protein90 JETZT zuschlagen
Protein90 günstigere Alternative zu Whey Protein

Protein90 der ultimative Champion unter Proteinen Protein90 der ultimative Champion unter...

Protein 90 JETZT kaufen
Protein 90 kaufen

Protein 90 kaufen bei allfitnessfactory.de Protein 90 kaufen jetzt in der...

Beinbizeps Training
Beinbizeps Training mit Powerübungen werden Sie stärker

Beinbizeps Training mit Kreuzheben mit gestreckten Beinen Beinbizeps Training mit Kreuzheben...

Waden trainieren
Waden trainieren greife jetzt bei renitenten Beinen durch

Waden trainieren im Stehen Vorteile, Tipps und Tricks Waden trainieren im...

Militär Training
Militär Training mehr Masse ohne Gewichte und Geräte

Militär Training mit Armee Methode gegen deine Wampe sofort vorgehen Militär...

Bankdrücken steigern
Bankdrücken steigern Geduld ist Trumpf zu jeder Zeit

Bankdrücken steigern produktive Gewichtsoptimierung von Trainingszyklen Bankdrücken steigern produktive Gewichtsoptimierung von...

Fitness-Uhr-zurückzudrehen
Einfache Möglichkeiten, um die Fitness-Uhr zurückzudrehen

Einführung Fitness-Uhr zurück drehen. Es ist nie zu spät, um mit...

Was bringt Testosteron
Was bringt Testosteron Fakt und Fiktion jetzt einfach erklärt

Was bringt Testosteron und HGH beim Muskelaufbau   Was bringt Testosteron...

Bodybuilding abnehmen
Bodybuilding abnehmen den Feind Fett Schachmatt setzen

Bodybuilding abnehmen diese Faktoren bestimmen unsere Figur Bodybuilding abnehmen diese Faktoren...

Hanteln Damen
Hanteln Damen erschaffe jetzt eine Figur zum Beneiden

Hanteln Damen einfache Übungen für Top Muskeln in 30 Minuten Hanteln...

Workout draussen
Workout draussen sicher fit bleiben bei jeder Jahreszeit

Workout draussen finde gleich deine Lieblings Outdoor Sportart Workout draussen finde...

Lysin kaufen
Lysin kaufen die Mega Masse Aminosäure

Lysin kaufen entscheide selbst – Wachstum oder nicht Lysin kaufen entscheide...

Fitness Ernährung
Fitness Ernährung Geheimnisse der Top Profis

Fitness Ernährung bewährte Methoden um schlank zu bleiben Fitness Ernährung bewährte...

Omega 3 Fettsäuren WOW
Omega 3 Fettsäuren richtiges Fett für richtige Muskeln

Omega 3 Fettsäuren allmächtig oder schädlich? Omega 3 Fettsäuren allmächtig oder...

Gluten neu
Gluten frei backen und richtig essen 3 Backrezepte

Gluten frei backen 3 Backrezepte die ohne Probleme gelingen Gluten frei...

Ernährungsplan Muskelaufbau neu
Ernährungsplan Muskelaufbau für einen massiven Körper

Rindfleisch Eintöpfe schmackhafte Quelle für dein Eiweiss Ernährungsplan Muskelaufbau Top Eiweiss...

Protein Pancakes Rezept
Protein Pancakes – Wie kann man diese zubereiten?

5 Super proteinhaltige Frühstücke mit Protein Pancakes   Protein Pancakes –...

walden farms
Walden Farms Geniesse in der Diät jetzt ohne Reue

Walden Farms schnell abnehmen mit 0 Kalorien und 0 Gramm Fett...

Creatin Durchfall
Creatin Durchfall jetzt Horrorgeschichten entzaubern

Creatin Durchfall wirkt Creatin wirklich abführend? Creatin Durchfall wirkt Creatin wirklich...

Creatin Dauereinnahme
Creatin Dauereinnahme Geheimnis für Superleistungen

Creatin Dauereinnahme in 6 Wochen zu Ihrem Zielkörper Creatin Dauereinnahme in...

Was bringt Creatin
Was bringt Creatin beim Muskelbrennen Tipps fürs Workout

Was bringt Creatin vor und nach dem Training Was bringt Creatin...

Creatin und abnehmen
Creatin und abnehmen Ein Supplement mit multiplem Nutzen

Creatin und abnehmen optimales Mittel gegen Ihren Muskelabbau Creatin und abnehmen...

DPD Facebook
DPD Facebook Kontaktmöglichkeit

DPD Facebook Kontakt für Bestellungen bei der allfitnessfactory.de GmbH DPD Facebook...

DPD Lieferzeiten
DPD Lieferzeiten wo bleibt denn mein Paket?

DPD Lieferzeiten für Bestellungen bei der allfitnessfactory.de GmbH Wir helfen bei...

Wann liefert DPD
Wann liefert DPD das bestellte Paket denn aus?

Wann liefert DPD die Bestellungen der allfitnessfactory.de GmbH denn aus? Wir...

DPD Tracking
DPD Tracking damit Sie wissen wo Ihr Paket steckt

DPD Tracking für Bestellungen bei der allfitnessfactory.de GmbH Wir helfen bei...

Trizeps Übungen Kurzhantel
Trizeps Übungen Kurzhantel schwere Oberarm Geschütze

Trizeps Übungen Kurzhantel Trizepsstrecken mit Kurzhantel für maximale Stimulation Trizeps Übungen...

Rückentraining Kurzhantel
Rückentraining Kurzhantel WOW-Rückenmuskulatur jetzt

Rückentraining Kurzhantel Wie man einen breiten vollen Rücken aufbaut Rückentraining Kurzhantel...

Split Training JETZT!
Split Training Anleitung zum Aufbau der optimalen Körperstatur

Split Training Einführung für Fortgeschrittene Split Training Einführung für Fortgeschrittene Wann...

Trainingsplan kostenlos
Trainingsplan für ein extremes Power Programm

Trainingsplan für einen massiveren Rücken in 6 Wochen Trainingsplan für einen...