Kalorienzufuhr die grössten Fehler und Fallen beim Abnehmen

Kalorienzufuhr und Stoffwechsel alles nur eine Frage der Kalorien?

Kalorienzufuhr

Wie reduziere ich meine Kalorienzufuhr auf Dauer erfolgreich?

Es ist wieder so weit! Die Tage sind länger geworden und die Temperaturen stiegen allmählich so an, dass bald die 30°Grad-Grenze geknackt wird. Es ist Sommer draussen. Endlich.

Endlich?

Die Kleidung ist natürlich luftiger geworden und leider lassen sich die Ernährungssünden nicht mehr so leicht kaschieren oder verstecken. Viele fragen sich, ist es etwa zu spät, um eine Diät zu machen, um überflüssige Pfunde schnellstmöglich bis zum Badeurlaub los zu werden?

Doch welche Massnahmen sind sinnvoll? Ist es wirklich notwendig, jede Kalorie zu zählen? Und kommt es tatsächlich auf die Kalorienzufuhr an?

Das hängt davon ab, wer gefragt wird, denn für manche Ernährungsexperten ist es tatsächlich nur eine Frage der Kalorien. Sie vergleichen den menschlichen Stoffwechsel mit einem Bankkonto. Wird mehr Geld eingezahlt als abgehoben, vermehrt sich das Geld auf unserem Bankkonto. Wird dagegen mehr Geld abgehoben als einbezahlt, schwindet so allmählich die Geldreserve. Was sich bei einem Bankkonto sehr positiv anhört, wenn weniger Geld abgeht als eingeht, ist bei unserem Körper ein kompletter Gegenteil und hat keinen Grund zur Freude.

Auf unseren Organismus übertragen bedeutet das, dass bei einem Kalorienüberschuss das Körperfett zu und bei einem Kaloriendefizit abnimmt. Doch so einfach wie es sich anhört ist es leider nicht.
Unser Organismus hat eine fantastische Fähigkeit, sich an verschiedene Lebensumstände anzupassen. Das gilt nicht nur für ein körperliches Training bei dem die Leistungsfähigkeit mit der Zeit zunimmt, sondern für verschiedene äußere Einflüsse wie beispielweise das Angebot an Lebensmittel, die wir als Nahrung verzehren.
Das Problem ist folgendes: Nehmen wir einmal an, der derzeitige Bedarf des Körpers liegt bei 3000 kcal am Tag. Wird die Kalorienzufuhr von 3000 kcal auf 2500 kcal eingeschränkt, dann entsteht zunächst mal ein Kaloriendefizit von 500 kcal.

Diese fehlenden Kalorien muss der Organismus zunächst aus dem Fettgewebe frei setzen. Die logische Folge für uns: Wir nehmen gleich ab. Aber unser Organismus lässt sich nicht so einfach austricksen, sondern passt sich allmählich dem neuen Angebot der Nahrung an und verlangsamt einfach den Stoffwechsel. Schon nach kurzer Zeit existiert kein Defizit an Energie mehr und der Gewichtsverlust hält an.

Übrigens kann es noch ärgerlicher kommen, nämlich dann, wenn unser Organismus – von unserem Gewichtverlustprogramm angetrieben – entscheidet, nur noch 2200 kcal zu verbrauchen, und 300 kcal als Vorrat zu speichern. Denn, so die Logik unseres genetischen Programms, die Kalorienzufuhr könnte ja noch weiter vielleicht eingeschränkt werden.

Die Folge: Man nimmt trotz der Einschränkung der Kalorienzufuhr wieder zu und jede/r Diäthaltende ist einfach frustriert und fragt sich, ob die Kalorien falsch berechnet wurden. Erst eine weitere und oftmals drastischere Reduzierung der Kalorienzufuhr bringt für kurze Zeit wieder Erfolge bei der anhaltenden Diät.

Allerdings greifen die Regulationsmechanismen unseres Körpers immer schneller ein, da unser Körper durch die vorangegangene Diät auf der Hut ist. Schnell tritt dann ein erneuter Stillstand bei der Gewichtsreduktion ein. Dieses Spiel lässt sich eine ganze Zeit lang so fortsetzen wodurch der Stoffwechsel zusehends langsamer wird. Je mehr man sich einschränkt, desto mehr neigt der Organismus dazu Reserven zu bilden. Wird eine Diät beendet und wieder eine erhöhte Kalorienzufuhr stattfindet, nimmt der Körper in kurzer Zeit so enorm zu, dass es einfach unglaublich ist.

Denn unser Organismus ist ja mit Gedanken bei seiner Hungersnot und Reserven anlegen eingestellt. Trainer und Ernährungsexperte, die eine Ernährungsanalyse vornehmen, wundern sich dann nicht selten über die geringe Kalorienaufnahme ihrer Kunden und fragen sich, ob die Kunden nicht ganz ehrlich zu ihnen sind. Wobei müssen sie diese Menschen nur fragen, wievielte Diät ist es denn heute?

Welche Variationen gibt es bei Kalorienzufuhr?

Ganz klar, das Körperfett kann nur dann reduziert werden, wenn die derzeitige Ernährungsweise komplett geändert wird. Doch eher drastisch reduzierte Kalorienmenge führt letztlich nur dazu, dass sich der Stoffwechsel extrem schnell verlangsamt. Günstiger ist daher eine Diät nach einem Intervallprinzip.

Auf das obige Beispiel bezogen würde an einem Tag unter dem tatsächlichen Kalorienbedarf gegessen und am nächsten Tag leicht darüber. Wichtig ist, dass innerhalb von einer Woche die Kalorienzufuhr unter dem tatsächlichen Bedarf liegt. Durch die so genannten Fresstage bleibt der Stoffwechsel länger auf seinem derzeitigen Niveau und der Körper kann sich nicht so schnell auf ein niedrigeres Niveau einstellen. Allerdings funktioniert auch diese Strategie nur eine begrenzte Zeit lang, auf Dauer jedoch lässt sich der Stoffwechsel auch hier nicht überlisten.

Darum sollten auch die unten aufgeführten Punkte bei Ihrer Gewichtsreduktion und Fettverbrennung berücksichtigt werden.

Wie weit ist Kalorienzählen die Lösung?

Mal Hand aufs Herz, wer zählt wirklich seine Kalorien von Tag zu Tag? Wer wiegt tatsächlich jeden Tag die Scheibe Brot oder Käse, um den genauren Brennwert zu ermitteln? Und oben drauf muss man bei einer Diät auch Produkte mit einem hohen glykämischen Index beachten.

Mit Sicherheit kann man sagen, das tun nur sehr sehr wenige Leute. Und selbst, wenn es jemand tut, von welchem Kalorienbedarf geht man hier aus? Von dem über eine Formel berechnetem oder von dem eines Ernährungsprotokolls oder letzten Tage?

Und wie kann man sicher sein, dass diese Werte auch stimmen?

Wahrscheinlich gar nicht. Darum liefern die Angaben des Kalorienverbrauchs auch immer eine Ausgangsbasis, an der man sich orientiert. Es macht auch durchaus Sinn, über ein paar Tage ein Ernährungsprotokoll zu führen und den Brennwert der zugeführten Lebensmittel zu bestimmen. Dadurch lässt sich ein Gefühl für den unterschiedlichen Kalorien- und Nährwertgehalt der verschiedenen Lebensmittel in Ihrem Alltag entwickeln.

Aber sinnvoller als stetiges Kalorien zählen ist eine bewusste Auswahl an qualitativ hochwertigen Lebensmitteln. Das heisst nicht, dass der Preis dementsprechend hoch sein muss.

Nein, es bedeutet, einfach klug und überdacht die eigenen Wocheneinkäufe zu erledigen:

– bei der Auswahl der Kohlenhydratquellen ist es wichtig, dass diese vorwiegend aus Kohlenhydraten mit niedrigem glykämischen Index bestehen.

Werden dagegen die Kohlenhydrate mit überwiegend hohem glykämischen Index zugeführt, steigt der Blutzuckerspiegel sehr stark an.

Die Folge davon ist ein sehr starker Insulinausstoß. Insulin ist zwar ein anaboles Hormon, aber es verhindert auch den Fettabbau und ermöglicht eine übermässige Umwandlung von Glukose in Fettsäuren. Außerdem stimuliert es die Aktivität der Lipoproteinlipasen, die die Speicherung von zirkulierenden Fettsäuren als Fettreserven ermöglichen. Zusätzlich neutralisiert es den fettreduzierenen Ergebnis von Adrenalin und Noradrenalin.
Gesättigte Fettsäuren können unserem Körper nur als Energielieferant dienen. Eine weitere Stoffwechselaufgabe haben sie nicht. Das heisst, falls die gesättigten Fettsäuren nicht gleich verwertet werden, kann man sicher sein, dass sie unser Körper in seine Fettdepots einschleust. Die Devise lautet daher, nicht vollkommener Verzicht auf Fett, sondern eine bewusste Auswahl der zugeführten Fette. Besonders wertvoll sind dabei die Omega 3 Fettsäuren, die besonders reichhaltig beispielsweise in Fisch und Leinöl zu finden sind.

Das Besondere an diesen Fetten ist, dass sie nicht so leicht in Körperfett umgewandelt werden können, sondern im Gegenteil: sie kurbeln den Stoffwechsel an und können zu einem Fettverlust im Körper führen.
– Trainieren sollte man natürlich währen der gesamten Diät.

Allerdings sollte man nicht dem Fehler verfallen, nur noch Isolationsübungen mit leichten Gewichten zu machen. Auch während einer Diät sollte mit schweren Gewichten und Grundübungen weiter trainiert werden, denn nur so lässt sich so viel Muskelmasse wie möglich erhalten.

Ein zusätzliches Cardiotraining unterstützt jede Diät, ersetzt sie aber nicht. Leider ist es oftmals so, dass ein Ausdauertraining als ein notwendiges Übel betrachtet wird. Bei wem das der Fall ist, der wird es öfters als notwendig ausfallen lassen oder sogar ganz aufgeben.

Daher sollten Sie nach einem Ausdauersportart suchen, die Ihnen Spass macht und die zu jeweiligem Körpertyp und Temperament passt.

Es zählen alle sportliche Betätigungen als Ausdauertraining, bei denen mehr als 1/6 der muskulären Körpermasse in einer gleichmäßigen Art und Weise über einen längeren Zeitraum belastet wird.
– Unterstützende Supplements für jede Diät. Die Auswahl der modernen Diätergänzungen lässt keine Wünsche offen.

Ob L-Carnitin oder Fettburner, Kohlenhydratblocker oder auch Koffein – das alles finden Sie bei uns im Shop www.allfitnessfactory.de. Für weitere persönliche Fragen stehen wir Ihnen immer gerne zur Verfügung.
Das alles in Kombination mit einer klugen Kalorienzufuhr verschafft Ihnen sichere Erfolge bei Ihrer Gewichtsreduktion.

Alles rund um L-Carnitin Kapseln finden Sie bei uns im allfitnessfactory.de Online Shop

Alles rund um Koffein finden Sie bei uns im allfitnessfactory.de Online Shop

Alles rund um Carboblocker Kapseln finden Sie bei uns im allfitnessfactory.de Online Shop

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)
VN:F [1.9.21_1169]
Rating: +5 (from 5 votes)
Kalorienzufuhr die grössten Fehler und Fallen beim Abnehmen, 5.0 out of 5 based on 5 ratings

Leave a Reply

Adventskalender Gewinnspiel 2016
Adventskalender Gewinnspiel 2016 [ Tolle Schnäppchen warten ]

Adventskalender Gewinnspiel 2016 von allfitnessfactory.de Es geht los! In diesem Jahr...

Krafttraining Frauen
Krafttraining Frauen 6 Schritte zum sexy Body [NEU]

Krafttraining Frauen Willst du auch nackt schnell gut aussehen? Krafttraining Frauen...

Trainingsplan Bodybuilding
Trainingsplan Bodybuilding mit Split-Vorteil

Trainingsplan Bodybuilding Wann ist es an der Zeit auf Split umzusteigen?...

Alkohol Bodybuilding
Alkohol Bodybuilding grösster Feind beim Muskelaufbau

Alkohol Bodybuilding warum du übermässigen Alkoholkonsum vermeiden sollst Alkohol Bodybuilding warum...

Spielplan-Europameisterschaft-2016
Spielplan Europameisterschaft 2016 im Fußball Spielplan

Fußball Spielplan Europameisterschaft 2016 Spielplan Europameisterschaft 2016 mit Spieltermin, Uhrzeit, Ort,...

Europameisterschaft 2016
Europameisterschaft 2016 Sensationen vorprogrammiert

Fussball Europameisterschaft 2016 Hauptfavoriten gegen Aussenseiter Fussball-Europameisterschaft 2016 Hauptfavoriten gegen Aussenseiter...

No Preview
Bauchweggürtel Neoprene Bandage Für Fettverbrennung

Der activevites Bauchweggürtel ist Originalware von activevites   Der activevites...

No Preview
Nordic Walking Stöcke Fettverbrennung

Wer es direkt kaufen möchte, kann hier auf den LINK...

Östrogen Blocker
Östrogen Blocker 9 natürliche Wege Fett zu reduzieren (neu)

Östrogen Blocker vermeide diese Hormon Falle deinem Körper zuliebe Östrogen Blocker...

Steinzeitdiät
Steinzeitdiät 10 beste Powernahrungsmittel jetzt neu (Plan)

Steinzeitdiät Mammutmasse mit Säbelzahndefinition Steinzeitdiät Mammutmasse mit Säbelzahndefinition Was ist eine...

Kalorienbedarf berechnen
Kalorienbedarf berechnen jetzt 3 wichtige Faktoren (schnell)

Kalorienbedarf berechnen mit dieser Formel liegst du immer richtig Kalorienbedarf berechnen...

Hardgainer Ernährungsplan
Hardgainer Ernährungsplan Masse in 6 Wochen (schnell)

Hardgainer Ernährungsplan in 6 Wochen zum gigantischen Körper Hardgainer Ernährungsplan in...

Whey Isolat
Whey Isolat Protein baut schnell Ihr Körperfett ab

Whey Isolat überzeugen Sie sich von der Wirkung im Eigentest Whey...

Whey Protein sinnvoll
Whey Protein sinnvoll extreme Kraftschübe sofort

Whey Protein sinnvoll für Bodybuilder oder Kraftsportler Whey Protein sinnvoll für...

Whey Protein abnehmen
Whey Protein abnehmen effektiver mit geheimen Mittel

Whey Protein abnehmen behalten Sie Ihre Traumfigur im Urlaub Whey Protein...

Egg Protein oder Whey
Egg Protein oder Whey Power für pure Muskelmasse

Egg Protein oder Whey sind diese Proteinquellen wirklich so unterschiedlich? Egg...

anaboles Fenster
Anaboles Fenster mit dem Post Workout Shake aufstossen

Anaboles Fenster optimale Planung für Supplemente muss sein Anaboles Fenster optimale...

Protein Shake online kaufen
Protein Shake online kaufen für maximale Massezuwächse

Protein Shake online kaufen für unglaubliche Muskelergebnisse Protein Shake online kaufen...

Protein90 JETZT zuschlagen
Protein90 günstigere Alternative zu Whey Protein

Protein90 der ultimative Champion unter Proteinen Protein90 der ultimative Champion unter...

Protein 90 JETZT kaufen
Protein 90 kaufen

Protein 90 kaufen bei allfitnessfactory.de Protein 90 kaufen jetzt in der...

Kurzhantel Rücken
Kurzhantel Rücken 10 Power V-Form Übungen (Plan)

Kurzhantel Rücken die beste Strategie für deinen perfekten Rücken Kurzhantel Rücken...

Training ohne Geräte
Training ohne Geräte jetzt krass stark in 4 Wochen (FAST)

Training ohne Geräte Top 4 ultimative Übungen nur mit purer Körperkraft...

Bauchmuskeltraining Sixpack schnell
Bauchmuskeltraining Sixpack schnell 4 Mythen & Wahrheit

Bauchmuskeltraining Sixpack schnell mit dem effektivsten 6 Wochen Programm Bauchmuskeltraining Sixpack...

Mit Muskelkater trainieren
Mit Muskelkater trainieren oder besser eine Trainingspause

Mit Muskelkater trainieren wie du mit 4 Tipps Übertraining vermeidest Mit...

Natural Bodybuilding
Natural Bodybuilding 6 effektive Tipps mit sicherem Erfolg [Anleitung]

Natural Bodybuilding das wirkliche Geheimnis der Profi Athleten Natural Bodybuilding das...

Testosteron steigern
Testosteron steigern 10 erstaunliche Methoden (Studien)

Testosteron steigern natürlich mit diesen 5 Supplementen Testosteron steigern natürlich mit...

Quergestreifte Muskulatur
Quergestreifte Muskulatur Focus auf die Masseerhöhung

Quergestreifte Muskulatur 4 Tipps für die Optimierung Ihrer Trainingstechnik Quergestreifte Muskulatur...

Schnell abnehmen
Schnell abnehmen: 2 Kilo weg in nur 24 Stunden!

Schnell abnehmen jetzt sicher ohne Jojo Effekt Fettpfunde verlieren Schnell abnehmen...

Workout draussen
Workout draussen sicher fit bleiben bei jeder Jahreszeit

Workout draussen finde gleich deine Lieblings Outdoor Sportart Workout draussen finde...

Lysin kaufen
Lysin kaufen die Mega Masse Aminosäure

Lysin kaufen entscheide selbst – Wachstum oder nicht Lysin kaufen entscheide...

Fitness Ernährung
Fitness Ernährung Geheimnisse der Top Profis

Fitness Ernährung bewährte Methoden um schlank zu bleiben Fitness Ernährung bewährte...

Omega 3 Fettsäuren WOW
Omega 3 Fettsäuren richtiges Fett für richtige Muskeln

Omega 3 Fettsäuren allmächtig oder schädlich? Omega 3 Fettsäuren allmächtig oder...

walden farms
Walden Farms Geniesse in der Diät jetzt ohne Reue

Walden Farms schnell abnehmen mit 0 Kalorien und 0 Gramm Fett...

Gluten neu
Gluten frei backen und richtig essen 3 Backrezepte

Gluten frei backen 3 Backrezepte die ohne Probleme gelingen Gluten frei...

Ernährungsplan Muskelaufbau neu
Ernährungsplan Muskelaufbau für einen massiven Körper

Rindfleisch Eintöpfe schmackhafte Quelle für dein Eiweiss Ernährungsplan Muskelaufbau Top Eiweiss...

Protein Pancakes Rezept
Protein Pancakes – Wie kann man diese zubereiten?

5 Super proteinhaltige Frühstücke mit Protein Pancakes   Protein Pancakes –...

Kreatin Nebenwirkungen
Kreatin Nebenwirkungen jetzt 5 Fakten und Fiktionen (neu)

Kreatin Nebenwirkungen 5 unglaubliche Effekte, von denen du nie gehört hast...

Creatin Durchfall
Creatin Durchfall jetzt Horrorgeschichten entzaubern

Creatin Durchfall wirkt Creatin wirklich abführend? Creatin Durchfall wirkt Creatin wirklich...

Creatin Dauereinnahme
Creatin Dauereinnahme Geheimnis für Superleistungen

Creatin Dauereinnahme in 6 Wochen zu Ihrem Zielkörper Creatin Dauereinnahme in...

Was bringt Creatin
Was bringt Creatin beim Muskelbrennen Tipps fürs Workout

Was bringt Creatin vor und nach dem Training Was bringt Creatin...

DPD Facebook
DPD Facebook Kontaktmöglichkeit

DPD Facebook Kontakt für Bestellungen bei der allfitnessfactory.de GmbH DPD Facebook...

DPD Lieferzeiten
DPD Lieferzeiten wo bleibt denn mein Paket?

DPD Lieferzeiten für Bestellungen bei der allfitnessfactory.de GmbH Wir helfen bei...

Wann liefert DPD
Wann liefert DPD das bestellte Paket denn aus?

Wann liefert DPD die Bestellungen der allfitnessfactory.de GmbH denn aus? Wir...

DPD Tracking
DPD Tracking damit Sie wissen wo Ihr Paket steckt

DPD Tracking für Bestellungen bei der allfitnessfactory.de GmbH Wir helfen bei...

Bodybuilding Grundübungen
Bodybuilding Grundübungen now back to basics

Bodybuilding Grundübungen 20 beste Grundübungen für Masseaufbau Bodybuilding Grundübungen 20 beste...

Langhantel Workout
Langhantel Workout 3 Tipps der Weckruf für deinen Rücken

Langhantel Workout reiss mit dieser Übung deinen Rücken aus dem Schlaf...

Trizeps Übungen Kurzhantel
Trizeps Übungen Kurzhantel schwere Oberarm Geschütze

Trizeps Übungen Kurzhantel Trizepsstrecken mit Kurzhantel für maximale Stimulation Trizeps Übungen...

Rückentraining Kurzhantel
Rückentraining Kurzhantel WOW-Rückenmuskulatur jetzt

Rückentraining Kurzhantel Wie man einen breiten vollen Rücken aufbaut Rückentraining Kurzhantel...

Gutschein für Neukunden

Gutschein für Neukunden